Ne Prise Zimt von Pe Werner

Pe Werner ist im Pop, Jazz und Chanson zu Hause. Foto: Steven Haberland
Pe Werner ist im Pop, Jazz und Chanson zu Hause. Foto: Steven Haberland - (Bild 1 von 1)

Neunkirchen. Am Sonntag, 18. Dezember, um 16 Uhr, ist Pe Werner mit ihrem Weihnachtsprogramm „Ne Prise Zimt“ zu Gast in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen.

Wenn der Winter in der Tür steht, streut Pe Werner „Ne Prise Zimt“ in ihr hörgenussreiches Konzert-Programm. Pe Werner, mit ihrem Hit „Kribbeln im Bauch“ jedem ein Begriff, widmet sich Augen zwinkernd deutschen Weihnachtsritualen und Geschichten rund um die Geschenke in letzter Minute, Schneeschipp-Pflicht, Gänsefüllungen, sowie Tannenbäumen zwischen Lamettazwang und Brandschutzversicherung. Begleitet von Peter Grabinger am Flügel schlendert sie unterhaltsam durchs Winterwunderland aus Pop, Jazz und Chanson aus eigener Feder und Weihnachtsklassikern in Pe-sonderen Arrangements.

Karten sind zum Preis von 29 Euro (PK1) und 24,70 Euro (PK2) bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.nk-kultur.de erhältlich. red./hr

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de