Musik-kaberettistischer Weihnachtseintopf

Die Hasborner Kabarettgruppe „Die Brühllerchen“. Foto: Die Brühllerchen
Die Hasborner Kabarettgruppe „Die Brühllerchen“. Foto: Die Brühllerchen - (Bild 1 von 1)

Gronig. Alle Jahre wieder in der vorweihnachtlichen Zeit erklingen die obligatorischen Weihnachtskonzerte. Auch die Hasborner Kabarettgruppe „Die Brühllerchen“ hatte sich mit diesem Ziel auf eine Reise begeben und Weihnachtliches aus vielen Ländern und Zeiten gesammelt.

Die Fundstücke wurden überarbeitet, arrangiert, teilweise ironisiert und es entstand ein quergemischter musikalischer „Weihnachtseintopf“ mit klassischem Liedgut, Deftigem aus der Oberkrainer-Küche, politisch-satirischen und allerlei musikalischen Leckereien. Die Reaktionen des Publikums waren bislang überwältigend, wobei die Mischung aus besinnlichen Liedern und Texten,anspruchsvollen A-capella-Arrangements, Comedy-Einlagen, Publikum-Mitmach-Aktion, aber auch witzig-ironischen und politischen Spitzen bis hin zur Blasmusik dem Publikum ein überaus abwechslungsreiches „Weihnachtskonzert der etwas anderen Art“ beschert hatte.

Die Veranstaltung findet am Samstag 16. Dezember im Saal „Zum Krug im gründen Kranze“ in Gronig statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Karten gibt es im Vorverkauf in der dortigen Gastronomie, unter Tel. (06853)8428 oder (06853)7118 sowie bruehllerchen@web.de . red./hr

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de