Mit wenigen Klicks

Völklingen. Wer in Völklingen eine Immobilie baut, sollte sich frühzeitig um die Anschlüsse für Strom, Gas und Wasser kümmern. Zuständig für die Versorgung sind die Stadtwerke Völklingen Netz. Das Unternehmen bietet jetzt auf seiner Webseite eine bequeme Funktionalität zum Anmelden von neuen Anschlüssen für Strom, Gas und Wasser an.

Auf dem Portal können Immobilieneigentümer oder Mieter mit Einverständnis des Eigentümers in nur wenigen Schritten alle notwendigen Daten für ihre Hausanschlüsse an den Netzbetreiber übermitteln.

Die digitale Klickstrecke sorgt für eine effizientere und schnellere Kommunikation zwischen den Stadtwerken Völklingen Netz und den Kunden. Das Portal ist online direkt unter dem Link Netzanschluesse abrufbar. Das neue System erleichtert die Abläufe sehr, denn es prüft zum Beispiel automatisiert, ob alle notwendigen Daten vorliegen. Das erspart beiden Seiten viel Zeitaufwand. Mit dem Hausanschluss-Portal kommt der lokale Energieversorger zudem den gesetzlichen Bestimmungen nach.

Sämtliche, meldepflichtige Anlagen, wie etwa Wärmepumpen, Klimaanlagen, elektrische Energiespeicher und Ladesäulen sowie PV-Anlagen bis 135 kWp können ebenfalls über die neue, digitale Klickstrecke angemeldet werden: Meldepflichtige Anlagen.

Weitere Infos unter www.swvk-netz.de.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de