Mai Owend geht in die 3. Runde

image-172031
Bild 1 von 1

Kirrberg. Die Pfarrkapelle Kirrberg e. V. macht es im Mai noch einmal: Zusammen mit den Freunden Kerbricher Fasenacht wird das große Orchester wieder die Lambsbachhalle zum Beben bringen – diesmal ganz im Stil der 80er Jahre.

Seit Wochen proben die Musikerinnen und Musiker intensiv, um sich mit den unvergesslichen Hits der 80er bestens vertraut zu machen. „Es ist eine absolute Freude, sich in die Musik dieser Zeit hineinzuversetzen“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Vincent Meyer. „Die 80er Jahre waren eine Zeit der kreativen Vielfalt und musikalischen Innovation, und wir möchten dieses Gefühl mit unserem Publikum teilen.“ Eine besondere Herausforderung stellt dabei die Imitation der typischen Synthesizer-Klänge der 80er dar. „Da können wir unser Publikum jedoch beruhigen. Die Arrangements sind so clever geschrieben, dass sie den Sound perfekt widerspiegeln“, meint Dr. Eric Grandjean, musikalischer Leiter des Vereins.

Die Repertoireauswahl für das Konzert bildet die Bandbreite der 80er Jahre sehr gut ab, von Pop-Hymnen über rockige Balladen bis hin zu Hits der Neuen Deutschen Welle ist für jeden etwas dabei. Songs von Künstlern wie Toto, Nena, Klaus Lage und vielen anderen werden zu hören sein.

Doch nicht nur die Musik, auch das Ambiente verspricht eine unvergessliche Reise in die Vergangenheit. „Wir ermutigen unser Publikum, sich im Stil der 80er zu kleiden“, sagt Chiara Frey, 2. Vorsitzende und Moderatorin, mit einem Lächeln. „Wir wollen, dass die Menschen sich noch einmal mit uns in dieses aufregende Jahrzehnt zurückbegeben. Beim Orchester hat das von Anfang an geklappt, kaum einer sitzt während den Proben ruhig auf seinem Stuhl.“

Mit einem Funkeln in den Augen laden die Orchestermitglieder alle Musikliebhaber, Nostalgiker und Kinder der 80er herzlich ein, sich diesen musikalischen Höhepunkt nicht entgehen zu lassen. Das 80er-Jahre-Konzert und die anschließende Party versprechen eine unvergessliche Nacht voller Erinnerungen, Tanz und guter Musik.

Der Mai Owend findet am 4. Mai um 19.30 Uhr in der Lambsbachhalle Kirrberg statt. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de