Löschbezirk Kastel lädt zum Fest ein

Kastel. Vom 28. bis 30. Juni findet das traditionelle Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Löschbezirk Kastel, Gemeinde Nonnweiler, am dortigen Gerätehaus statt.

Festauftakt ist freitags um 19 Uhr. Am Samstag steht ein Mitmach-Tag der Vorbereitungsgruppe „Löschfüchse“ und der Jugendfeuerwehr auf dem Programm. Von 12 bis 15 Uhr können Kinder in Erfahrung bringen, was man bei den „Löschfüchsen“ erlebt: forschen und experimentieren, Spiel und Spaß, Erkunden von Fahrzeugen und vieles mehr.

Gegen 19 Uhr spielt der Musikverein Kostenbach zum abendlichen Konzert auf.

Der sonntägliche Frühschoppen wird von der Pfarrkapelle Kastel musikalisch begleitet. Ab elf Uhr werden verdiente Feuerwehrangehörige befördert bzw. geehrt. Pünktlich um zwölf Uhr wird das Mittagessen aus der Feuerwehrküche serviert. Der Vorverkauf dazu findet während des Frühschoppenkonzerts statt. red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de