Ladendiebstahl in Tankstelle und Modepark

Völklingen. Am Dienstag, 20. September, gegen 13.08 Uhr wurde die Dienststelle Völklingen ein Diebstahl einer Flasche mit Alkohol aus einer Tankstelle in der Karolingerstraße gemeldet, bei dem zwei weibliche Täterinnen fußläufig flüchten würden. Die Beamten der Polizeiinspektion konnten bei der Sachverhaltsaufnahme vor Ort die Videoaufzeichnungen sichten und so die Personenbeschreibung an die fahndenden Streifen weitergeben.

Die beiden Täterinnen konnten, nach einer erneuten Sichtung der Mitarbeiterin, im Bereich der Saarbrücker Straße in Völklingen festgestellt und festgenommen werden. Bei einer Durchsuchung der mitgeführten Taschen konnte, neben der Flasche mit Alkohol, noch weiteres Diebesgut festgestellt werden. Nach Ermittlungen stellte sich heraus, dass das Diebesgut aus dem Modepark in Völklingen stammte, darunter Kleidung, Schmuck und ein Tablet. Der Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 900 Euro belaufen.

Die beiden Täterinnen im Alter von 17 und 18 Jahren wurden zu Dienststelle gebracht und auf Antrag der Staatsanwaltschaft beim Amtsgericht Saarbrücken vorgeführt. Bis zum Zeitpunkt der Vorführung wurden diese dem Gewahrsam zugeführt. Eine der beiden Täterinnen hat keinen festen Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de