Kurse für die ganze Familie

SAARBRÜCKEN. Neue Pilates-Kurse bei der Katholischen Familienbildungsstätte Saarbrücken (Ursulinenstraße 67): Am Montag, 1. Juli, von 19 bis 20 Uhr, und am Dienstag, 16. Juli, von 17 bis 18 Uhr, beginnen neue Pilates-Kurse. Hier kann man durch eine Mischung aus Kräftigung und Dehnung eine Stärkung der Körpermitte erzielen.

„Austauschrunde Nachhaltigkeit“ ist ein monatliches Treffen im Rahmen des Klimaschutz-Patenprojekts Klikks. Das Treffen findet jeweils am ersten Mittwoch des Monats von 17 bis 18.30 Uhr statt. Hier gibt es Raum für Austausch zu wechselnden Themen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nächster Termin ist der 3. Juli.

Infos und Anmeldung: Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken, Tel. (0681) 90 68-191, info@fbs-saarbruecken.de, www.fbs-saarbruecken.de

Ein Stück Schokolade zum Nachtisch, ein heißer Kakao zum Aufwärmen − Schokolade ist für uns längst kein Luxusgut mehr. Wie es in den Anbauländern von Kakao aussieht, erfahren Interessierte am Mittwoch, 10. Juli, von 18 bis 20 Uhr in der Evangelischen Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269).

Helfen macht Kinder stark − und bereits Kinder können bei Unfällen Erste Hilfe leisten. Wie das geht, erlernen sie in den Notfalltrainings am Donnerstag, 25. Juli. Der Kurs für Vorschulkinder findet von 14 bis 15.30 Uhr statt (Gebühr: 24 Euro), der für Kinder von acht bis zehn Jahren von 16 bis 18 Uhr (Gebühr: 32 Euro).

Infos und Anmeldung: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. (0681) 6 13 48, fambild-sb@dwsaar.de, www.familienbildung-saar.de

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de