Kurse für die ganze Familie

Saarbrücken. Im „Treff Kindertagespflege“ werden in ungezwungener Runde Tipps und Fragen im Umgang mit Kindern besprochen. Am Dienstag, 4. Juni, findet die Veranstaltung online statt, am Dienstag, 2. Juli, in der Evangelischen Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269), jeweils von 18.30 bis 20.45 Uhr.

In der Eltern-Kind-Gruppe Uchtelfangen (Saarbrücker Straße 107 in Uchtelfangen) bekommen Eltern kreative Impulse und Tipps gemäß der aktuellen Entwicklungsphase ihrer Kleinkinder (ein bis drei Jahre). Der Kurs findet fortlaufend dienstags von 9.15 bis 10.45 Uhr statt. Fünf Termine kosten 30 Euro.

Infos und Anmeldung: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. (0681) 6 13 48, fambild-sb@dwsaar.de, www.familienbildung-saar.de

„Nappydancers ®“ heißt ein neuer Eltern-Kind-Kurs bei der Katholischen Familienbildungsstätte Saarbrücken (Ursulinenstraße 67). Hier können Kinder von anderthalb bis vier Jahren tanzen. Dadurch werden die Motorik und die natürliche Eltern-Kind-Bindung gefördert. Der Kurs beginnt am 4. Juni von 15.30 bis 16.30 Uhr.

In der „Naschereien - Werkstatt“ können Kinder ab sechs Jahren am Freitag, 7. Juni, von 15.30 bis 18.30 Uhr, in die fantasievolle Welt der Backkunst eintauchen. Das Motto lautet an diesem Tag: „Lemon Walnut Pie“. Die selbst hergestellten süßen Werke können entweder sofort vernascht oder mit nach Hause genommen werden.

Infos und Anmeldung: Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken, Tel. (0681) 90 68-191, info@fbs-saarbruecken.de, www.fbs-saarbruecken.de

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de