Kurse für die ganze Familie

SAARBRÜCKEN. „Kinder-Kreativkurs auf Italienisch“ bei der Katholischen Familienbildungsstätte Saarbrücken (Ursulinenstraße 67). Ab Donnerstag, 11. April, können Kinder von vier bis zehn Jahren von 16.30 bis 17.30 Uhr mit kreativen Angeboten wie Basteln, Singen, Tanzen und Backen spielerisch der italienischen Sprache näherkommen.

„Taiji-Qigong“ hilft vom Alltag abzuschalten und zur Ruhe zu kommen, neue Energie zu schöpfen und die eigene Mitte zu finden. Die Übungen bauen Stress ab und stärken das Immunsystem. Ein neuer Kurs mit zehn Terminen startet am Donnerstag, 11. April, von 18.30 bis 19.30 Uhr.

Infos und Anmeldung: Katholische Familienbildungsstätte Saarbrücken, Tel. (0681) 90 68-191, info@fbs-saarbruecken.de, www.fbs-saarbruecken.de

Das „Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)“ ist ein Training zur gezielten Entwicklung von Handlungspotentialen. Die Evangelische Familienbildungsstätte in Saarbrücken (Mainzer Straße 269) bietet am Donnerstag und Freitag, 18. und 19. April, von 9 bis 18 Uhr einen anerkannten ZRM-Grundkurs für pädagogische Fachkräfte an.

„Musik und Spiel“, das bedeutet gemeinsames Singen und rhythmisches Sprechen, Zwei Kurse für Kinder im Alter ab sechs Monaten bis zwei Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson starten am Montag, 22. April. Am gleichen Tag beginnt ein auch Kurs „Kinder tanzen!“ für Kinder im Alter von zwei bis viereinhalb Jahren.

Infos und Anmeldung: Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar, Tel. (0681) 6 13 48, fambild-sb@dwsaar.de, www.familienbildung-saar.de

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de