Kostenfreie Vorträge

Saarlouis. Die Elternschule ist ein Projekt des saarländischen Ministeriums für Bildung und Kultur. Im Rahmen dieses Projektes bietet die Familienbildungsstätte Saarlouis verschiedene kostenfreie Vorträge zu Fragen des Erziehens und Lernens an.

Ziel der Elternschule ist es, den Lernerfolg von Kindern durch die Verbesserung des Lernumfeldes zu unterstützen.

Im Dezember finden Vorträge zu den Themen Kinderkrankheiten (8. Dezember) und gesundes Essen für Babys (9. Dezember) statt. Zudem gibt es vier Online-Vorträge zur Vorbereitung auf die neue Rolle der Elternschaft: Am 10. Dezember dreht sich alles um die Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt.

Tipps zu Familienleben und Ritualen in der Elternzeit gibt es am 11. Dezember.

Ein neues und ganz besonderes Angebot gibt es einmal wöchentlich im Esther-Bejarano-Haus mit der Großeltern-Enkel-Zeit: Man trifft sich am Freitag Vormittag zum gemeinsamen Spielen und zum Erfahrungsaustausch. Alt und Jung können so wertvolle Kontakte knüpfen. Die Gebühr beträgt fünf Euro.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der FBS Saarlouis, Tel. (0 68 31) 4 36 37 oder online unter www.fbs-saarlouis.de

red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de