„Klezmer im Elfenpalast“

Klarinette und Harfe verbinden sich in der Musik. Foto: Franka Plößner
Klarinette und Harfe verbinden sich in der Musik. Foto: Franka Plößner - (Bild 1 von 1)

Bexbach. „Klezmer im Elfenpalast“ ist das Programm des Klarinettisten Helmut Eisel und der Harfenistin Birke Falkenroth überschrieben, mit dem sie am Freitag, dem 1. März, um 19 Uhr, im Kulturbahnhof Bexbach gastieren. Sie faszinieren mit zartem Klangzauber und Melodien zum Träumen ebenso wie mit tänzerischem Elan, mit virtuos verspielten Tonkaskaden und gewitzten Dialogen.

Verkauf bzw. Reservierung der Karten bei der Stadt Bexbach im Rathaus I, Rathausstraße 68, Bereich C4 Kultur & Tourismus, Montag, Dienstag, Mittwoch von 9 bis 15 Uhr, Donnerstag von 9 bis 18 Uhr sowie Freitag von 9 bis 12 Uhr statt; Tel.: (0 68 26) 52 91 44.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de