Kleine Siersburger Sinfonie

Siersburg. Am Sonntag, 24. Oktober, 17 Uhr, findet in Anlehnung an die Reihe „Siersburger Sommer-Sinfonie“ ein Konzert zweier junger Interpretinnen in der Pfarrkirche St. Martin unter dem Titel „Kleine Siersburger Sinfonie“ statt.

Auf Einladung des früheren Bürgermeisters Martin Silvanus konzertieren die Violinistin Lisa Saterdag und die Pianistin Heather Epstein und interpretieren Werke von Ludwig van Beethoven, Béla Bartók und Richard Strauss.

Veranstalter des Konzertes ist die Gemeinde Rehlingen-Siersburg in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Siersburg. Der Eintritt ist frei; Spenden sind für die Renovierung der Kirchturm-Uhr bestimmt.

Anmeldung mit Kontaktdaten: kommunalmarketing@rehlingen-siersburg.de; Kurzentschlossene an der Abendkasse.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de