Kleine Baumeister in Stambach

image-181152
Bild 1 von 1

Stambach. Begeistert begleitete Niclas Schöller, Auszubildender Erzieher in der Kita Stambach, in einem von ihm initiierten Bauprojekt mit dem Schwerpunkt „Bauen & Konstruieren“ sieben Baumeister im Alter von 4-6 Jahren seiner Praxiskita „Haus der kleinen Freunde“ in Stambach.

In mehreren Kinderkonferenzen entschieden sich die Kinder voller Motivation und Begeisterung für die Themenbereiche „Autos, Burgen, Pilze und Roboter“. In einer Projektphase von 4 Monaten schmiedeten die kleinen Konstrukteure ihre individuellen Baupläne, wählten sorgfältig das benötigte Baumaterial aus (z. B. Lego, Magnete, Sand, Knete, Play Mais, Naturmaterialien, Karton etc.), erhielten eine Menge an theoretischem Input und setzten das erworbene Wissen voller Eifer und mit viel Geschicklichkeit und Ausdauer in die Praxis um. Regelmäßige „Baustandsbesprechungen“ halfen dabei, immer wieder nach neuen Wegen und Lösungen zu suchen, Bauplan und Bautechnik neu zu überdenken, sich gegenseitig zu beraten & zu unterstützen und engagiert das Bauziel im Blick zu behalten.

Der Höhepunkt für die aufgeregten Kinder war die Präsentation ihrer „Werke“ bei einem Abschlussabend mit Eltern und Geschwister. Am Ende des Abends fand noch die Verleihung von „Baumeisterurkunden“ und Schlüsselanhänger mit einem kleinen Bauarbeiterhelm und dem Logo des Projekts für die kleinen Baumeister statt.

Die Kinder präsentierten voller Stolz ihre Bauwerke und erklärten wie sie bspw. die Knete, welche sie zum Bauen einer Burg benutzt haben, selbst mit einfachen Lebensmitteln hergestellt haben.

Niclas Schöller blickt zufrieden auf die Projektphase zurück und sieht viele erreichte Förderziele: „Die Kinder haben physikalische Gesetzmäßigkeiten und Grundlagen der Statik kennengelernt, sich in Partizipation und Entscheidungsfindung geübt, Fantasie, Geduld, soziales Miteinander und räumliche Vorstellungskraft entwickelt. Die dadurch erfahrene Selbstwirksamkeit gibt den Kindern Orientierung in ihrer Lebenswelt und stärkt ihr Selbstbewusstsein.“

Unser Leserreporter Niclas Schöller aus Contwig

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de