Kirmesspaziergang in Neuweiler

Neuweiler. Aktive der Sängervereinigung Eintracht Neuweiler haben beschlossen, sich am „Kerwesamschdaa“, 9. Juli (für 2022 wurde die Kirmes abgesagt), zu einem kleinen Kirmesspaziergang „iwwa de Hoof“ zu treffen. Wer will, darf sich gerne anschließen. Eigeninitiative für die Gestaltung wird gerne gesehen.

Los geht‘s um 16 Uhr am Sternplatz, Gaststätte Tick Tack. Von hier aus werden die andern verbliebenen Lokale im Ort angesteuert: Gasthaus Sauer, Gasthaus Neuweiler Hof und Clubheim des FC Neuweiler.

Die Sängervereinigung betont, dass es sich nicht um einen Umzug im bisherigen Format handelt. Ein Spaziergang eben, auf dem Trottoir, bei dem die Teilnehmenden selbst für ihr Tun verantwortlich sind. Trotzdem hofft die Sängervereinigung, dass der Spaziergang ein wenig Zuspruch finden wird.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de