Jubiläumsfeier am Kraftwerk

Saarbrücken. Energie SaarLorLux feiert vom 28. bis 30. Juni das 60-Jährige Bestehen der Kraftwerke an der Römerbrücke in Saarbrücken und öffnet die Türen für die Bevölkerung. Am Jubiläumswochenende lockt ein Programm für Groß und Klein.

Die Besucher erwartet u.a. ein Kinder-Lernkraftwerk für Grundschulkinder, ein Open-Air-Kinoabend, spannende Erlebnistouren durch die Kraftwerke, ein Besuch der „Maus und des Elefanten“ aus der gleichnamigen Sendung, verschiedene Live-Bands, eine Zaubershow mit Maxim Maurice, die Ausstellung „Kraftwerke im Wandel der Zeit“ sowie viele Aktions- und Mitmachstände. Auch wird über die zukünftige grüne Strom- und Wärmeerzeugung in den Kraftwerken an der Römerbrücke informiert.

Los geht’s am Freitag, 28. Juni, mit dem Kinder-Lernkraftwerk, das extra für Grundschulklassen ab der Klassenstufe 4 konzipiert wurde. Schulklassen aus dem ganzen Saarland haben sich für diesen Tag beworben.

Am Samstag, 29. Juni, 21 Uhr, verwandelt sich die Saarufer-Wiese unterhalb der Kraftwerke in ein stimmungsvolles Open-Air-Kino mit dem aktuellen Kinofilm „Argylle“. Zum großen Finale des Jubiläumswochenendes öffnet Energie SaarLorLux am Sonntag, 30. Juni, von 10 bis 19 Uhr für einen „Tag der offenen Tür“ die Pforten der Kraftwerke. Eines der Highlights beim „Tag der offenen Tür“ werden sicherlich die Erlebnistouren durch die Kraftwerke sein.

Weitere Informationen sind unter www.energie-saarlorlux.com/60jahrekraftwerke/ zu finden. red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de