Irische Musik bei „Mitten im Leben“

Beeden. Im Rahmen der monatlichen Veranstaltungsreihe „Mitten im Leben“ (immer am ersten Dienstag im Monat) gibt es am 7. Juni irische Musik mit Christiane Seitz aus Erbach und Sabine Schwarz-Hasselbach aus Frankenholz. Sie spielen beliebte Songs wie „The Fields of Athenry“, „Lord of the Dance“ oder „Molly Mellone. Instrumental gibt es zudem bekannte Reels wie „Keel Row“, „Liberty“ oder auch „Over the Waterfall“ sowie zum Abschluss irische Segenswünsche. Christiane Seitz wird zudem auf die Geschichte der Kelten in der Region eingehen. Beginn ist um 15 Uhr in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG), Pirminiusstraße 38. Es gibt Kaffee und Kuchen. ak

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de