Impfaktionen gehen weiter

Kreis St. Wendel. Ohne einen Termin vereinbaren zu müssen werden im Landkreis St. Wendel Impfungen mit den Impfstoffen von Biontec und Johnson & Johnson angeboten. Mitzubringen sind der Impfpass und der Personalausweis.

Auch Kinder ab zwölf Jahren können, in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, geimpft werden. Die Impfstation ist jeweils von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Das Angebot kann auch zur Zweitimpfung genutzt werden. Die Termine: Montag, 20. September, Pfarrheim Otzenhause, Kirchstraße 3; Dienstag, 21. September, ehemalige Grundschule Tholey, Jahnstraße 1; Mittwoch, 22. September, Dorfgemeinschaftshaus Gronig, Schulstraße 14; Donnerstag, 23. September, Köhlerhalle Walhausen, Brunnenstraße 18a; Freitag, 24. September, Bürgerhaus Hofeld-Mauschbach, Schloßstraße 21. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de