Hilfe für Geflüchtete

Landkreis Südwestpfalz. Die Kreisverwaltung Südwestpfalz weist auf die aktuellen Sprechzeiten hin, zu denen sie Geflüchtete und Mitarbeitende in den Verwaltungen der Verbandsgemeinden mit einer Ukrainisch-Dolmetscherin vor Ort unterstützt:

In ungeraden Kalenderwochen donnerstags von 10 bis 12 Uhr in der VGV Pirmasens-Land und freitags von 8.30 bis 10.15 Uhr in der VGV Rodalben.

In geraden Kalenderwochen mittwochs von 15.30 bis 17.30 Uhr in der VGV Thaleischweiler-Wallhalben, donnerstags von 10 bis 12 Uhr in der VGV Zweibrücken-Land und von 15.30 bis 17.15 Uhr in der VGV Waldfischbach-Burgalben sowie freitags von 8.30 bis 10.30 Uhr in der VGV Dahner Felsenland.

Die ersten Willkommenskurse der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz für ukrainische Flüchtlinge sind bereits angelaufen. Die genauen Tage und Veranstaltungsorte erfahren Interessierte unter E-Mail h.fremgen@lksuedwestpfalz.de, Tel. (0 63 31) 80 94 46 und sollen sich im Vorfeld anmelden.

red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de