Halloween im Erlebnisbergwerk

Velsen. Am 31. Oktober feiert das Erlebnisbergwerk Velsen wieder sein berühmt-berüchtigtes Halloween-Fest. Das Licht ist aus. Die Musik klingt nach Requiem, die Luft riecht nach Verwesung. Das Bergwerk ist gruselig beleuchtet, viele schaurige Gestalten erwarten die Besucher. Niemand wird angefasst!

Geöffnet ist ab 16 Uhr, letzter Einlass um 20 Uhr. Ein 3G-Nachweis ist obligatorisch.

Auf dem Gelände wird Sidera Fire eine phantastische Feuershow abliefern. Für die Großen gibt es Würstchen und Schwenker, für die Kleinen Stockbrot am offenen Feuer.

Online-Vorverkauf per Link auf der Website www. erlebnisberg

werkvelsen.de. Wichtig: Wegen Vorbereitungsarbeiten finden am Samstag, 30. Oktober, keine Führungen statt!red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de