Haftbefehle vollstreckt

Losheim / Wadern / Weiskirchen. Innerhalb von nur drei Stunden nahmen am Dienstag, 25. Juni, Beamte der Polizeiinspektion Nordsaarland in Zusammenarbeit mit dem Zentralen Verkehrsdienst Merzig drei Männer fest, gegen die Haftbefehle vorlagen. Um 17.40 Uhr vollstreckten die Beamten in Überlosheim den ersten Haftbefehl gegen einen 29-Jährigen in dessen Wohnhaus.

Die zweite Festnahme erfolgte um 19.30 Uhr in Weiskirchen. Dort war eine Stunde zuvor ein Fahrzeugführer vor einer Kontrolle eines Kommandos des ZVD Merzig in Weiskirchen geflohen. Kurz darauf fanden die Beamten das Auto verlassen vor.

Nach Rücksprache des Kommandos bei der Polizeiinspektion Nordsaarland erfuhren diese, dass gegen den Fahrzeughalter ein Haftbefehl vorlag. Nach intensiver Fahndung gelang es den Verkehrspolizisten, den gesuchten, 38-jährigen Fahrzeughalter, festzunehmen und der Polizeiinspektion Nordsaarland zu übergeben.

Um 20.30 Uhr stellte sich schließlich ein 51-jähriger Mann freiwillig auf der Polizeiinspektion Nordsaarland, nachdem zuvor Polizeibeamte mehrfach verschiedene mögliche Aufenthaltsorte des Gesuchten überprüft hatten.

Alle Festgenommenen konnten die in den Haftbefehlen genannten Geldsummen zur Abwendung der Haft aufbringen. red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de