Funkelnagelneues Fahrrad für die Siegerin

image-179589
Bild 1 von 1

Völklingen. Anfang Juni fand die diesjährige Stadtmeisterschaft der Jugendverkehrsschule in Völklingen statt, die jährlich von der Stadt Völklingen in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei des Saarlandes organisiert wird.

Es nahmen 30 Schüler aus Völklingen sowie Nachbargemeinden wie Gersweiler, Altenkessel, Püttlingen oder Großrosseln teil, die im Rahmen ihrer Radfahrausbildung in der Jugendverkehrsschule die Prüfung mit null oder nur einem Fehler bestanden hatten.

Zur Unterstützung der Kinder waren Familie und Freunde natürlich auch mit dabei. Die Siegerehrung der Stadtmeisterschaft in der Jugendverkehrsschule Völklingen übernahmen Bürgermeister Christof Sellen und Polizeioberkommissarin Anke Boutter, die den Teilnehmern für ihre großartigen Leistungen gratulierten.

Den ersten Platz belegte Charlotta Jonas von der Grundschule Heidstock, den 2. Platz Ida Quartz von der Grundschule Fürstenhausen und den 3. Platz Chloé Hechler von der Grundschule Ludweiler. Neben Pokalen, Urkunden, Gutscheinen für die Völklinger Schwimmbäder sowie weiteren Sachspenden für die Teilnehmenden erhielt die Erstplatzierte ein nagelneues Fahrrad, das von der Volkshochschule Völklingen im Rahmen der Initiative „Völklingen lebt gesund“ gespendet wurde. red./ dos / Foto: Stadt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de