Filmdrehkurs für Jugendliche

Neunkirchen. Am Montag, 23. August, von 9 bis 13 Uhr, beginnt im VHS-Zentrum in der Marienstraße 2 in Neunkirchen der Kurs „Und Action! Drehe deinen eigenen Videofilm!“.

Interessierte Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren können daran teilnehmen und innerhalb einer Woche eine eigene Videoproduktion erstellen. Der Kurs wird von einer erfahrenen Mediengestalterin und Dozentin vieler Workshops geleitet.

Dabei wird viel auf Teamwork gesetzt und die Jugendlichen lernen viele Rollen kennen, die bei der Entstehung eines Films mitwirken. So können die Teilnehmer abwechselnd Darsteller, Regisseur, Kameramann oder Cutter sein. Sie bekommen einen Einblick in die Aufgaben am Set, beim Schneiden sowie dem Ton-Einsatz und stellen einen Film fertig.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der zur Kurszeit geltenden Corona-Hygienevorschriften statt. Das Teilnahmeentgelt kann aufgrund einer Förderung einmalig in diesem Jahr auf 25 Euro pro Kind gesenkt werden. Es gibt noch wenige Plätze.

Die VHS bittet um Anmeldung bis zum 6. August und steht für Anmeldungen sowie weitere Infos unter Tel. (06821)202-552 oder vhs@nk-kultur.de zur Verfügung. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de