„Feuer frei!“ mit dem „Rocker vom Hocker“

Zweibrücken. Sven Hieronymus präsentiert am Freitag, 7. Oktober, 20 Uhr, sein aktuelles Soloprogramm „Feuer frei!“ in der Festhalle.

Einlass ist um 19 Uhr.

Der Rocker ist Fünfzig.

Zeit des Wandels.

Die Kinder sind zum Glück endlich ausgezogen, das schöne Leben steht vor der Tür.

Dachte er.

Doch dann steht nur seine Frau vor der Tür … mit einem Hund!

Grund für den Rocker, ein Feuerwerk abzubrennen aus Geschichten über sein neues Leben, in dem das letzte Kind jetzt also Fell hat...

Früher war sowieso alles besser – da gab es auch noch echte Kommissare und Tankwarte und seine Marotten waren noch nicht soo schlimm.

Und während er so über das Leben nachdenkt, will der Hund schon wieder Gassi gehen!

Also: „Feuer frei!“

Tickets gibt es unter www.kontrastbuehne.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie nach Verfügbarkeit an der Abendkasse.

Veranstalter ist der Kontrastbühne e. V., E-Mail info@kontrastbuehne.de.

Die WOCH verlost für dieses Event Freikarten. Nähere Informationen dazu unter www.WochenspiegelOnline.de/aktionen. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de