Festhochamt zum Patronatsfest

Lebach. Die F-dur Messe von Valentin Rathgeber steht musikalisch im Mittelpunkt der Festmesse zum Patronatsfest am Sonntag, 26. Mai, in der Pfarrkirche Lebach. Rathgeber (1682 – 1750) war ein Benediktinermönch, Organist und Komponist des Barock und Zeitgenosse von Johann Sebastian Bach.

Im Kontrast dazu erklingt eine Neuvertonung des Psalms 96 „Cantate Domino, canticum novum“ (Singet dem Herrn ein neues Lied) von Christian Heiß (*1967), der seit 2019 Domkapellmeister in Regensburg und somit Leiter der Domspatzen ist.

Unter der Gesamtleitung von Kantor Jürgen Fröhlich singt der Kirchenchor, begleitet vom Streichquartett „floreat musica“ und mit Christian Fries an der Orgel. Das Festhochamt beginnt nach der Prozession gegen 10.30 Uhr. red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de