Fahrzeug angefahren und geflüchtet

Bexbach. Am Donnerstag, 13. Juni, zwischen 8 und 14.40 Uhr kollidierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Rangieren, gegen die vordere rechte Fahrzeugecke eines auf der Parkfläche vor dem Pfarramt St. Nikolaus abgestellten Pkw. Hierdurch wurde dieser beschädigt. Im Anschluss entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer unerlaubt von der Örtlichkeit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel. (06841) 1060 in Verbindung zu setzen.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de