Fahrraddiebstahl in Homburg

Homburg. Am 22. Juni, zwischen 8 und 14.20 Uhr, kam es am Gebäude der Kindertagesstätte im Akazienweg zu einem Fahrraddiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter durchtrennte das Schloss, mit welchem das Rad an dem dortigen Fahrradständer gesichert war und entfernte sich unerkannt von der Örtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de