Facebook für Vereine

St. Wendel. Facebook ist weltweit immer noch das größte soziale Netzwerk. Wie können Vereine und Menschen im Ehrenamt ihre Präsenz bei Facebook ansprechend gestalten und einladende Beiträge schreiben?

Dazu bietet der Landkreis Sankt Wendel im Rahmen des Verbundprojekts „Hauptamt stärkt Ehrenamt“ in Kooperation mit der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) ein Online-Seminar an. Termin ist am Donnerstag, 27. Januar, 18 bis 19.30 Uhr.

Anhand von Beispielen erläutert der Referent Wolf-Dieter Scheid, was die so genannte Timeline ist, wie Beiträge oder Veranstaltungen auf Facebook erstellt werden, spricht aber auch über rechtliche Fragen und Sicherheitsaspekte.

Weitere Seminarinhalte sind Creation Tool, Fotoposting/Multifotoposting, Videopost, Facebook Stories.

Das Seminar richtet sich an Menschen, die bereits bei Facebook angemeldet sind oder sich anmelden möchten. Wer die gezeigten Dinge mit dem eigenen Facebook-Konto mitmachen möchte, kann sich mit einem Gerät an dem Seminar anmelden und mit dem zweiten im Facebook-Konto arbeiten. Während des Vortrages können Fragen und Anregungen an den Referenten über die Chatfunktion eingebracht werden.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen unter www.vereinsplatz-wnd.de/seminare, t.noack

@lkwnd.de. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de