Exkursionen nach Verdun

Saarbrücker. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Landesverband Saar, bietet zwei Tagesfahrten nach Verdun an: am Samstag, 15. Juni, und am Samstag, 14. September, jeweils ganztägig.

Besichtigt werden das Mémorial de Verdun, das zerstörte Dorf Fleury-devant-Douaumont, das Fort Douaumont und das Beinhaus mit der vorgelagerten französischen Kriegsgräberstätte. Ein gemeinsames Mittagessen und ein abschließender Umtrunk in der Altstadt sind ebenfalls Teil des Programms.

Der Fahrtpreis beträgt pro Person 69 Euro (inkl. Mittagessen). Festes Schuhwerk und warme Kleidung werden empfohlen.

Verbindliche Anmeldung per Mail: saarland@volksbund.de oder per Telefon: (0 68 31) 4 88 85 98. Die Reihenfolge der Anmeldungen ist entscheidend. red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de