Exkursion ins nördliche Elsass

Saarbrücken. Auch in diesem Jahr bietet der Förderverein des Historischen Museums Saar eine Tagesexkursion in die benachbarte Grenzregion an. Ziel sind die Städte Walbourg und Wissembourg. Die Fahrt findet am Samstag, 1. Juni, statt und richtet sich ausdrücklich an alle, die sich für Geschichte interessieren.

Treffpunkt und Abfahrt sind um 8.15 Uhr an der Franz Josef Röder-Straße / Schlossmauer Saarbrücken. Die Rückankunft ist für 20.30 Uhr an der Saarbrücker Schlossmauer geplant.

Der Preis für die Tagesexkursion inklusive Eintrittspreisen, Fahrt und Buffet beträgt 64 Euro. Anmeldung an den Beauftragten für den Förderverein für das Historische Museum Saar, Christian Müller, E-Mail: foerderverein@hismus.de

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de