Eine modische Zeitreise

Als Kammerzofe Henrietta hat Monika Link viel zu erzählen über längst vergangene Zeiten. Foto: Eike Dubois
Als Kammerzofe Henrietta hat Monika Link viel zu erzählen über längst vergangene Zeiten. Foto: Eike Dubois - (Bild 1 von 1)

Schwarzenacker. Im Rahmen der Veranstaltungen des Römermuseums Homburg-Schwarzenacker bietet Monika Link am Donnerstag, dem 5. Mai, von 19 bis 20 Uhr, einen Schauspielvortrag als Kammerzofe Henrietta im Edelhaus an.

Sie entführt die Besucher dabei heiter wie auch humorvoll in die Zeit der Reifröcke, Schnürmieder und Perücken und verknüpft damit die geschichtspolitischen Ereignisse der damaligen Zeit. Und zum Schluss verrät sie, wer sie vor den Wirren der Französischen Revolution gerettet hat.

Weitere Informationen und Anmeldung im Edelhaus Homburg-Schwarzenacker unter Tel. (0 68 48) 73 07 77.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de