Einbruch in Fischerhütte

Kirrberg. In der Nacht vom 11. auf den 12. Mai (21.30 bis 7.30 Uhr) kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in der Fischerhütte. Bislang unbekannte Täter hebelten gewaltsam Türen und Fenster auf, um sich Zutritt zur Gaststätte zu verschaffen. Innerhalb des Gastraums durchwühlten die Täter sämtliche Schränke und entwendeten Bargeld sowie elektronische Unterhaltungsgeräte. Der Sachschaden wird derzeit auf 2 000 Euro geschätzt. Ein aufmerksamer Spaziergänger bemerkte den Schaden und meldete den Vorfall der Polizei. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de