Drei Weihnachtskonzert

Völklingen. Freitag, 17. Dezember, 19 Uhr „La Nativité du Seigneur“ von Olivier Messiaen, „Symphonie Gothique“ von Charles Marie Widor über das „Puer natus est“ – Bernhard Leonardy an der großen Festivalorgel der Musikfestspiele Saar, Eintritt 20 Euro.

Samstag, 18. Dezember, 19 Uhr „Weihnachten in der Romantik“, Weihnachtszyklus von Max Reger, biblische Lieder von Antonín Dvořák, Holberg Suite von Edvard Grieg – Peter Schöne (Bariton, Saarländisches Staatstheater) und Bernhard Leonardy, an der Festivalorgel, Eintritt 20 Euro.

Sonntag, 19. Dezember, 17 Uhr, Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saënsf ür Soli, Chor und Orchester: Sabrina Henschke (Sopran), Eva Leonardy (Sopran), Silvie Offenbeck (Alt), Sun Ming Song (Tenor), Peter Schöne (Bariton), Verena Jochum (Harfe), Ladas Nevmyatullina (Orgel). Ein Orchester aus Studenten der Hochschule für Musik Saar, Vokalensemble ’83 Saarbrücken, Leitung Bernhard Leonardy, Eintritt: 25 Euro.

Die Karten sind erhältlich unter www.voelklinger-huette. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de