Der Bürgerbus startet

Eppelborn. Der erste Fahrtag für den neuen Bürgerbus in der Gemeinde Eppelborn steht fest. Am Donnerstag, 4. November, ab 8 Uhr, wird das Fahrzeug den Betrieb aufnehmen.

Die Fahrten können erstmals am 3. November ab 15 Uhr telefonisch vorbestellt werden. Damit kommt die gemeinsame Arbeit von Gemeinde Eppelborn und Agentur Landmobil zu einem guten Ergebnis. Mit dem Bürgerbus wird die Nahmobilität innerhalb der Gemeinde Eppelborn verbessert. Für diese neue Aufgabe konnten rund 20 Ehrenamtliche gewonnen werden. Rechtsträger ist die Gemeinde Eppelborn. Die inhaltliche Projektentwicklung erfolgte durch das Team der Agentur Landmobil. Projektentwicklung und Betrieb werden durch das Verkehrsministerium des Saarlandes gefördert. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de