Corona-Fall im Profi-Team der SVE

Elversberg. Im Rahmen der regelmäßig durchgeführten Corona-Schnelltestungen ist innerhalb der Profi-Mannschaft der SV Elversberg ein positives Testergebnis aufgetreten.

Der betroffene Spieler, der vollständig geimpft ist und derzeit keine schweren Symptome aufweist, wurde umgehend isoliert. Der anschließende PCR-Test hat das positive Ergebnis bestätigt, der Spieler befindet sich in häuslicher Quarantäne. Die SVE hat dann umgehend für alle weiteren Spieler und das direkte Mannschaftsumfeld PCR-Testungen veranlasst. Der Verein steht für alle weiteren Vorgehensweisen im engen Austausch mit dem Gesundheitsamt Neunkirchen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de