Church in the dark

image-94611
Bild 1 von 1

Wadern. "Ausschuss Jugend" - unter diesem Begriff hat die Pfarreiengemeinschaft Wadern ein neues Gremium benannt. Dieses Gremium soll die Kinder und Jugendlichen aus unseren Pfarreien näher zusammenbringen und auch Gott und die Kirche in der Lebenswelt der jungen Menschen lebendig werden lassen. Dies kann auf unterschiedliche Arten gelingen. Jugendgottesdienst, Lagerfeuer und vieles mehr oder wie wir alle Kinder ab dem 3. Schuljahr unserer Pfarreiengemeinschaft unter dem Motto „church in the dark“ vom 18. – 19. November 2022 mit Übernachtung im Pfarrheim in Nunkirchen eingeladen haben. Die Veranstaltung war für unsere 38 Kinder komplett kostenfrei.

Nach Abendessen und Nachtwanderung fand in der Kirche in Nunkirchen ein Musik- und Motivsuchspiel statt. Mit dieser Aktion haben wir den Kindern die Kirche auf spielerische Weise näher gebracht. Ein kleiner Wortgottesdienst bildete den Abschluss in der Kirche. Musikalisch wurden wir von Frau Weber unterstützt. Viele Kinder wissen nun, wo der Fuchs in unserer Kirche seinen Platz hat. Neben Basteln, Tanzen und alkoholfreien Cocktails hatten die Kinder auch Spaß bei Stockbrot und Fußballspielen. Samstagmorgen gegen 10 Uhr wurden die Kinder unversehrt und glücklich von ihren Eltern abgeholt. Das Team Ausschuss Jugend (Lena Hiry, Jolina Schmeer, Bärbel Koch, Marcel Josten, Jan Schäfer, Jens Bauer und Gemeindereferentin Karin Blug,) freut sich bereits auf das nächste Event.

Unsere Leserreporterin Bärbel Koch aus Wadern

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de