Buntes Bühnenprogramm und Flohmarkt

„Theaterspektakel mit der Waldfee“ ist ein lebendiges Mitmach-Theaterstück. Foto: Kurt Baumann
„Theaterspektakel mit der Waldfee“ ist ein lebendiges Mitmach-Theaterstück. Foto: Kurt Baumann - (Bild 1 von 1)

Merzig. Am Samstagnachmittag, 27. August, findet ab 13 Uhr das Merziger Kinderfest im Stadtpark statt. Ein buntes Bühnenprogramm und der Kinderflohmarkt sorgen für Abwechslung und gute Unterhaltung.

Vereine und Einrichtungen bieten tolle Mitmach-Aktionen an. Um 14 Uhr startet das Bühnenprogramm unter dem Motto „Mitmachen und Spaß haben“.

Zauberer Markus Lenzen führt durch den Tag und lässt es sich ganz sicher auch nicht nehmen die ein oder andere Zauberei auf dem Gelände zu präsentieren.

Das preisgekrönte L´una Theater erobert mit den Kinder zusammen die Bühne. „Theaterspektakel mit der Waldfee“ ist ein lebendiges Mitmach-Theaterstück und führt in das Reich der Feen, Hexen und Helden. Farbenprächtige Kostüme verwandeln Teilnehmer im Handumdrehen zu Hauptdarstellern.

Weiteres Highlight ist der Besuch von Eddi Zauberfinger. Der Liedermacher begeistert seit über 30 Jahren mit seinem zauberhaften Mitmach-Musical und lässt die Kinder in die Rolle von Helden und Fabelwesen schlüpfen.

Auf dem Kinderflohmarkt wechseln wieder kleine und große Schätze den Besitzer. Wer ein bisschen Platz im Kinderzimmer schaffen möchte kann ab 10 Uhr kostenlos einen Verkaufsstand auf dem Flohmarkt eröffnen.

Mit Akkordeon und Gießkanne, Pollenbällen und Tuba sind „Bien & Blum“ im Stadtpark unterwegs und verbreiten dufte Melodien. Auch schaffen die Beiden eine Verbindung zur Innenstadt, die an diesem Tag mit allerlei Aktionen zu einem Besuch einlädt. Auch Musik darf nicht fehlen: Der Straßenmusiker 2022 wird an diesem Tag gesucht und gekürt. Freuen darf man sich auf viele unentdeckte Talente und einen Querschnitt durch die Genres der Musik. red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de