Brand am Bahnhof Lebach

Lebach. Am Nachmittag des 8. Juni wurde am Bahnhof in Lebach von bislang unbekannten Tätern ein Feuer gelegt. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, es entstand jedoch Sachschaden an einem Metallpfosten, verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei Lebach hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können werden gebeten, sich mit der Polizei Lebach in Verbindung zu setzen. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de