Besuch aus der Landeshauptstadt

image-81885
Bild 1 von 1

Saarbrücken / Eiweiler. Teilnehmer vom Tageszentrum Saarbrücken Försterstraße haben den Gnadenhof für Tiere in Eiweiler besucht. Unter den 20 Gästen befand sich auch eine Rollstuhlfahrerin. Sie hatte sich ihr Mitkommen ausdrücklich gewünscht.

Die Teilnehmer reisten am frühen Nachmittag mit der Saarbahn an. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen führte der Weg von dort zum Gnadenhof, wo man sich über Sinn und Zweck der Tierhaltung auf dem Hof sowie die Arbeit mit den Tieren informierte. Im Mittelpunkt aber stand der Kontakt zu den Tieren, wozu die Besucher unterschiedlichen Alters auf dem Hofgelände mit viel Freude unterwegs waren.

Bevor die Gäste aus der Landeshauptstadt wieder ihre Heimreise antraten, konnten sie sich noch mit bereitgestelltem Kuchen, belegten Brötchen und Brezeln stärken. red./dos / Foto: Gnadenhof

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de