Besichtigung der Schinkelkirche

Bischmisheim. Am Sonntag, 7. April, öffnet die Bischmisheimer Schinkelkirche von 14 bis 16 Uhr zur individuellen Besichtigung. Die Stiftung Schinkelkirche Bischmisheim lädt dazu ein, sich die faszinierende Bauschöpfung selbständig und in Ruhe anzusehen und auf sich wirken zu lassen. Anlass ist das 200-jährige Jubiläum des Bischmisheimer Wahrzeichens in diesem Jahr.

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende zur Förderung ihrer Arbeit würde sich die Stiftung Schinkelkirche freuen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de