BBZ Hochwald

Nunkirchen. Der Tag der offenen Tür am BBZ Hochwald muss wegen der Corona-Beschränkungen entfallen. Eltern und Schüler sind eingeladen, sich online über die Bildungsangebote in den drei Technik, Wirtschaft & Verwaltung, Gesundheit & Soziales - des BBZ Hochwald zu informieren.

Ab Februar können sie auf der Homepage des BBZ Hochwald mit Hilfe von Informations-Videos die Schulformen erkunden sowie das BBZ Hochwald beim virtuellen Rundgang entdecken (www.bbz-hochwald.de).

Die Schulleitung steht für individuelle Beratungsgespräche per Telefon oder per Video-Konferenzen zur Verfügung.

Dazu werden Termine, Informationen zum genauen Ablauf und Kontaktdaten zeitnah auf der Homepage des BBZ Hochwald veröffentlicht.

Das Beratungsangebot mit vielen detaillierten Informationen bezieht sich auf die folgenden Schulformen und Abschlüsse am BBZ Hochwald: Werkstattschule (Möglichkeit zum Erwerb des Hauptschulabschlusses), Ausbildungsvorbereitung (Möglichkeit zum Erwerb des Hauptschulabschlusses) Berufsfachschule (Erwerb des mittleren Bildungsabschlusses), Fachoberschule Wirtschaft (Erwerb der Fachhochschulreife).

Anmeldungen für alle Schulformen nimmt das Sekretariat des Berufsbildungszentrums unter Tel. (06874) 1869900 entgegen (montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr) entgegen.

Bei der Anmeldung ist eine beglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses und der Personalausweis vorzulegen. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de