Azubis sammeln 500 Euro für 2. Chance

image-71765
Bild 1 von 1

Saarbrücken. Die Teilnehmer des Projektes #AzubiWERK des Stadtwerke-Konzerns verteilten am Sommerfest Eis an die Mitarbeiter und sammelten dabei 500 Euro Spendengelder für den Verein 2. Chance Saarland.

Der Verein arbeitet seit 2008 mit sozial benachteiligten Jugendlichen, mit und ohne Migrationshintergrund, jungen Menschen mit besonderen Integrationshemmnissen und Jugendlichen mit Behinderung. Neben Angeboten aus den Bereichen Kunst, Kultur und Erlebnispädagogik hilft er außerdem bei Herausforderungen im Alltag oder unterstützt Job- oder Ausbildungssuche.

So können die Jugendlichen nicht nur kostenlos Musik im hauseigenen Tonstudio produzieren oder sich im Fotostudio austoben, sondern auch individuelle Hilfe in verschiedensten Bereichen in Anspruch nehmen.

Foto: Saeid M. Teimouri, Gesamtprojektleiter des Vereins 2. Chance, freute sich über die Spende der Azubis. red./dos / Foto: Stadtwerke

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de