Auto gecrasht und dann auf und davon

Erbach. Zwischen dem 16. Juni, 15.30 Uhr, und dem 17. Juni, 13 Uhr, ereignete sich in der Rupprechtstraße ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Der bislang unbekannte Fahrer eines blauen Kraftfahrzeuges kollidierte beim Vorbeifahren mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw mit Homburger Kreiskennzeichen. Nach der Kollision entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel. 0 68 41/10 60) in Verbindung zu setzen. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de