Ausstellung „joyanimals®“

Farbenfrohe Acrylmalereien sind in der Ausstellung zu sehen. Foto: Tina Paulus
Farbenfrohe Acrylmalereien sind in der Ausstellung zu sehen. Foto: Tina Paulus - (Bild 1 von 1)

Saarbrücken. Die vhs Regionalverband Saarbrücken lädt zur Ausstellung der Künstlerin Tina Paulus ins Alte Rathaus am Schlossplatz ein. Die Ausstellung mit dem Titel „joyanimals®“ zeigt Werke der in Essen geborenen Künstlerin.

Tina Paulus studierte Grafik-Design an der FH Münster und arbeitete als Art Director in verschiedenen Werbeagenturen in Niedersachsen. Seit ihrem Umzug 2003 nach Saarbrücken arbeitet sie als freischaffende Künstlerin.

Die Malerei begleitet Tina Paulus seit ihrer Kindheit, da es ihre Form ist, sich auszudrücken. So sagt die Künstlerin, dass ihre großen, farbenfrohen Acrylmalereien ein Stück ihrer Seele zeigen. Ihre Tierporträts nennt sie joyanimals, da es „Krafttiere oder auch Symboltiere“ sind. Die umgedrehte Farbigkeit in ihren Bildern wie z.B. die rosa Giraffe zeigen, so Tina Paulus, dass alles seine eigene Wirklichkeit und Wahrheit hat.

An der Vernissage wird der Kunsthistoriker Hendrik Kersten in die Ausstellung einführen, während Kerstin Zimmer die Veranstaltung musikalisch umrahmt.

Die Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken möchte mit ihrer Ausstellungsreihe Künstler aus dem Regionalverband unterstützen und ihnen im Ambiente des Alten Rathauses eine in Wert setzende Kulisse bieten.

Die Vernissage zur Ausstellung findet am Donnerstag, 7. Juli, um 17 Uhr, im Alten Rathaus (1. Etage), statt. Die Ausstellung kann bis zum 9. September besucht werden.

Um Anmeldung zur Vernissage wird gebeten unter vhsinfo@rvsbr.de oder www.vhs-saarbruecken.de. Der Eintritt ist frei.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de