ASG: „Jugend debattiert“

image-161556
Bild 1 von 1

Dillingen. Emma Berens, Schülerin der 9INS1 des Albert-Schweitzer-Gymnasiums, hat den Regionalwettbewerb des Formats „Jugend debattiert“ in Wadern gewonnen und sich somit gegen starke Konkurrenten von Schulen aus Merzig, Wadern und anderen Orten durchgesetzt.

Emma überzeugte vor allem durch ihre Überzeugungskraft, ihr Ausdrucksvermögen sowie ihre Gesprächsfähigkeit, ließ die Jury in ihrem Feedback verlauten. Nicklas Gindorf (ebenfalls Schüler der Klasse 9INS1), der zweite Teilnehmer des ASG, bestach vor allem durch seine Sachkenntnis, aber er schaffte es leider nicht ins Finale. Aber auch er wird wie die ganze Schulgemeinschaft nun Emma für den Landesentscheid in Saarbrücken die Daumen ­drücken. red./jb/Foto: ASG

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de