Altstadtfest- Einnahmen geklaut

Blieskastel. Am Sonntag, 16. Juni, zwischen 0 und 0.20 Uhr, kam es im Rahmen des Altstadtfestes in Blieskastel im Bereich des Paradeplatzes zu einem Diebstahl aus einem Verkaufsstand. Hierbei griff der Täter an dem Verkaufsstand durch den Thekenbereich (aufgestapelte leere Weinkisten) hindurch und entnahm aus einem dahinterstehenden Rucksack eine Geldmappe mit ca. 3000 Euro an Tageseinnahmen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de