Adventsfeier des Heimatvereins

St. Arnual. „Wer kommt, hat Spaß!“ lautet das Motto der Adventsfeier des Heimatvereins St. Arnual. Sie geht am Sonntag, 4. Dezember, ab 11 Uhr, im und am Museum in der Augustinerstraße über die Bühne. Der Erlös soll der Arbeit des Vereins und dem ehrenamtlich betriebenen Museum zugutekommen.

„Wir hoffen, dass wir mit der öffentlichen Adventsfeier in unserem Stadtteil ein bisschen Weihnachtsstimmung vermitteln können“, sagt Helge Stoll, Vorsitzender des Heimatvereins. Viele hätten es bedauert, dass das gesellige Beisammensein letztes Jahr wegen Covid kurzfristig abgesagt werden musste.

Spezialität des Tages ist mittags der „MuseumsTeller“, diesmal mit einem Wildgericht.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de