A-cappella-Konzert

Am 4. Mai lädt ContraPunkt zum Konzert in Schloss Hausen nach Rehlingen ein.
Foto: Michael Krämer
Am 4. Mai lädt ContraPunkt zum Konzert in Schloss Hausen nach Rehlingen ein. Foto: Michael Krämer - (Bild 1 von 1)

Rehlingen. Am Samstag, 4. Mai, um 19 Uhr präsentiert das ­Vokalensemble ContraPunkt unter dem Titel „After Dark“ sein aktuelles Programm im Schloss von Hausen in Rehlingen. „After Dark“ – frei übersetzt: „Kurz nachdem es dunkel wird“ – umfasst hauptsächlich Titel des weltbekannten Vokalensembles der King’s Singers – Vokalmusik in anspruchsvollen und ausgefeilten Arrangements. Ergänzt werden diese durch deutsche Titel von den bekannten A-cappella-Gruppen wie Maybebop oder den Wise Guys sowie durch Arrangements von Holger Maas, dem musikalischen Leiter des ­Ensembles.

Das Programm bietet also eine gute Stunde anspruchsvoller Unterhaltung – musikalisch abwechslungsreich A cappella präsentiert.

Das Vokalensemble ContraPunkt besteht seit 25 Jahren als A-cappella-Gruppe, das heißt die acht Sänger singen mehrstimmig ohne Instrumentalbegleitung.

Das Repertoire von ContraPunkt ist breit gefächert: Popsongs A cappella, deutschsprachige Titel – zum Beispiel von den Wise Guys oder MayBeBop gehören ebenso zum Repertoire von ContraPunkt wie klassische Chorliteratur oder alte Musik.

Das Konzert findet statt am Samstag, 4. Mai, um 19 Uhr im Schloss von Hausen in Rehlingen. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro. Tickets gibt es an der Abendkasse. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de