9. Saarland-Staffel-Triathlon für Jedermann

Lebach. Am 10. September veranstaltet das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport in Zusammenarbeit mit der Saarländischen Triathlon-Union, der LTF Theeltal und der Stadt Lebach den 9. Saarland-Staffel-Triathlon. Wegen der vorübergehenden Schließung des Lebacher Hallenbades wird der Wettbewerb ausnahmsweise als Saarland-Staffel-Duathlon ausgetragen.

Zu den Wettkämpfen in und um Lebach sind Teams aus allen saarländischen Kommunen, den Landkreisen, dem Regionalverband, den Behörden, Kommunen sowie Vereins- und Betriebsmannschaften einge­laden.

Beim Staffel-Triathlon absolviert jedes Teammitglied lediglich eine Disziplin und reicht danach den „Staffelstab“ weiter.

Gestartet wird in den Kategorien: Damen/Herren/Mixed. Der Startschuss erfolgt um 12 Uhr vor dem Hallenbad.

Zunächst geht ein Läufer auf eine rund 1,7 Kilometer lange Laufstrecke, wechselt dann zum Teampartner, der 15 Kilometer mit dem Rad zurücklegt, bevor abschließend die geplante 5-km-Laufstrecke zu absolvieren ist.

Gestartet wird in den Kategorien Damen / Herren / Mixed / E-Bike.

Zur Siegerehrung, gegen 16 Uhr im Rathausfoyer der Stadt Lebach, sind alle Teams herzlich eingeladen. Geehrt werden die jeweils drei Erstplatzierten Mannschaften mit einem Sachpreis. Im Anschluss an die Siegerehrungen sind alle Teilnehmer und Gäste zu einer After-Triathlon-Party eingeladen.

Startgebühren werden nicht erhoben.

Anmeldung unter my.­raceresult.com/211253/ oder www.ltf-theeltal.de/­staffeltriathlonsaarland/ red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de