„2-sam“ live in der Fußgängerzone

Mettlach. Auch in diesem Jahr bietet das Kulturzentrum Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mettlach ein Kleinkunst-Programm in der Fußgängerzone in Mettlach an. Am Samstag, 2. Oktober, kommt „2-sam“ zu Besuch und verzaubert mit einer perfekten Musikmischung.

Um 11 Uhr startet vor dem Haus Braun (Tourist-Info Mettlach) die Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mettlach.

Die Sängerin Nicole Geier und Pianist Daniel Krüger, zwei Vollblutmusiker aus Merzig, sind nicht nur privat, sondern nun auch musikalisch zu einem Paar geworden. Egal, wo die Beiden auftreten - mit ihrem Repertoire und ihrem Stil begeistern 2-sam. Verschrieben haben sie sich Pop, Rock und Soul in der Kombination aus mitreißendem Pianospiel und einfühlsamer Stimme.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de