1 700 Jahre jüdisches Leben

Dudweiler. Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Dudweiler/Herrensohr lädt am Israelsonntag, dem 8. August (10. Sonntag nach Trinitatis), zu einem Gottesdienst um 10 Uhr in die Christuskirche nach Dudweiler ein.

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht das Jubiläum „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Auch soll daran erinnert werden, dass im heutigen Saarland seit etwa 700 Jahren Juden leben und die Synagogengemeinde Saar vor 75 Jahren neu gegründet wurde. Der Gottesdienst wird vom Posaunenchor der Kirchengemeinde und einem Vokalensemble musikalisch mitgestaltet.

In diesem Gottesdienst wird auch die neugewählte Presbyterin Sieglinde Rau in ihr Amt eingeführt.

Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit eine Ausstellung jüdischer Kultgegenstände zu besichtigen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de